Das CBF bietet Interessierten aus allen Verwaltungsebenen, Politik und Gesellschaft die Möglichkeit, bereits gewonnene Erkenntnisse näher zu beleuchten. In Paneldiskussionen und Workshops gibt es Gelegenheit mit Praktikerinnen und Praktikern aus der Verwaltung zu diskutieren und Lösungsansätze zu vertiefen.

In drei Podiumsdiskussionen geht es um folgende Fragen und Themen:

  • Kommunale Investitionsförderung anders denken? Und wenn ja wie?
  • Interkommunale Zusammenarbeit gestalten: Organisationsmodelle und Umsetzung
  • Wie können Schulträger ihre Schulen nachhaltig ausstatten?

Zudem können in vier Workshops Einblicke in die Praxis vertieft werden:

  • Was können missionsorientiere Strategien für Fördermaßnahmen bewirken?
  • Die Mobilitätswende voranbringen – wie können Fördermittel dabei unterstützen?
  • Rechtsanspruch Ganztag: Bauliche Veränderungen durch Fördermittel realisieren.
  • Leistungsfähigkeit in der Schul-IT stärken – durch klare Rollen- & Aufgaben.

Abseits dieser Formate wird es während des gesamten Festivals die Möglichkeit zum fachlichen Austausch geben. Die Mitarbeitenden der PD stehen Ihnen hierfür an den Ständen rund um die „Transformation Stage“ zur Verfügung. Nutzen Sie die Chance, Ihr Netzwerk zu erweitern und neue Partnerschaften mit anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zu knüpfen.

Sie sind neugierig geworden? Besuchen Sie uns an der „Transformation Stage“ oder auf der DARP Webseite.

Wir verteilen unser Freikartenkontingent an Interessierte! Holen Sie sich Ihr Ticket unter https://creativebureaucracy.org/tickets/ mit dem Code „CBF24_DARP“!